Sozialberatung / Case Management

Kontakt

Sozialberatung / Case Management Spital Oberengadin

Margrit Ineichen

Tel. +41 81 851 85 23
ineichen.margrit@spital.net

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag: 8 – 12 Uhr
Termine am Nachmittag oder Abend
nach Vereinbarung

Wenn Krankheit, Unfall und Geburt zu persönlichen, sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen führen

Ein Aufenthalt im Spital ist mit erheblichem administrativem Aufwand verbunden. Es tauchen plötzlich Fragen auf, die schnell und fachkundig geklärt werden sollten. Die Sozialberatung/Case Management unterstützt Sie bei versicherungs- und allgemeinrechtlichen Abklärungen sowie finanziellen Fragen zu Taggeld, Ergänzungsleistungen, Heimfinanzierung, Krankenkasse und Unfallversicherung. Eine langjährige Erfahrung und ein gutes Beziehungsnetz zu Ämtern, Beratungs- und Fachstellen erlauben es, dringende Anfragen kompetent und unbürokratisch für Sie zu erledigen.

Vor dem Spitalaustritt suchen wir gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten Platz für die ambulante oder stationäre Rehabilitation oder sorgen für eine fachgerechte Pflege und Unterstützung zu Hause und informieren externe Stellen wie z. B. die Spitex. Wir beraten Sie bei der Rückkehr ins Arbeitsleben und begleiten Sie einfühlsam in schwierigen Lebens- und Familiensituationen. Die Dienstleistungen der Sozialberatung/Case Management sind für Sie unentgeltlich. Wir unterstehen der Schweigepflicht.

Ihre Kontaktperson

  • Margrit Ineichen
    Margrit Ineichen Case Management /
    CO-Stationsleitung

Dokumente