Spital Oberengadin Samedan:
Das alpine Gesundheitszentrum mit internationaler Ausrichtung

Das Spital Oberengadin nimmt die medizinische Betreuung für die Bevölkerung und Gäste wahr. Wir sind überregional tätig und führend in Bezug auf Fach-Disziplinen, Dienstleistungen und Infrastruktur.

Besuchszeiten

Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung

14 - 20 Uhr

Privat und Halbprivat

10 - 12 | 14 - 20 Uhr

Kinderabteilung

14 - 17 Uhr

Wöchnerinnen

14 - 17 Uhr

Spital Oberengadin

Das überregionale Spital gewährleistet die medizinische Grundversorgung von Einheimischen und Gästen.

In der Tourismusdestination Engadin St. Moritz variiert die Bevölkerungszahl je nach Saison zwischen 30'000 und 100'000 Personen, was jeweils eine nicht zu unterschätzende Herausforderung bedeutet. Das Spital unterhält ein interdisziplinäres 24-Stunden-Notfallzentrum sowie eine Intensivpflegestation mit 6 Betten. Mit über 300 Mitarbeitenden ist das Spital Oberengadin der grösste Ganzjahresarbeitgeber im Oberengadin und das zweitgrösste Krankenhaus im Kanton Graubünden.


Es ist ein Betrieb der Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin SGO. Diese bezweckt die langfristige Sicherstellung einer bedarfsgerechten, nachhaltigen und wirtschaftlichen Gesundheitsversorgung durch die Erbringung und Koordination von medizinischen, pflegerischen und weiteren Gesundheitsdienstleistungen im ambulanten und stationären Bereich. 

image

SGO Campus

News
Aktuell

Was gibt's Neues?

Neu & Aktuell
25.01.2021

Besuchsverbot im Promulins aufgehoben

Letzte Woche konnten alle Bewohnenden und Mitarbeitenden von Promulins negativ auf das Corona-Virus getestet und alle, die sich zur Impfung angemeldet…

Mehr erfahren Sie hier.

18.01.2021

Besuchsverbot Spital Oberengadin und Pflegeheim Promulins ab 18. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Corona Situation im Oberengadin gilt ab 18.1.2021 ein Besuchsverbot im Spital Oberengadin und im Pflegeheim Promulins.

Mehr erfahren Sie hier.

Alle Neuigkeiten