Dialysezentrum

Kontakt

Dialysezentrum Oberengadin

Spital Oberengadin, 4. Obergeschoss
Via Nouva 3
CH-7503 Samedan  

Tel. +41 81 851 87 77
dialyse@spital.net

 

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag

6 – 14:30 Uhr

Nach Absprache auch individuelle Dialysezeiten möglich

Dialysetherapie und Erholung in Samedan

Das Dialysezentrum Oberengadin bietet sowohl für Einheimische vor Ort als auch für Feriengäste Dialysetherapie auf dem neusten Stand der Technik in attraktiver Umgebung. Zum Abschalten vom Alltag eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung von Samedan: Im Winter tun Sie Körper und Geist Gutes auf Wanderwegen, den Loipen oder auf den Skiern oder dem Snowboard unterwegs auf den Oberengadiner und St. Moritzer Pisten. In der wärmeren Jahreszeit kommen Sie in den Genuss des hiesigen Bergfrühlings, gefolgt vom Sommer; das angenehme Klima macht die Hitze der Grossstadt vergessen und überzeugt, selbst im Hochsommer, mit milden Temperaturen.

 

  • Feriendialyse

    Das Dialysezentrum Oberengadin bietet auch Feriengästen die Möglichkeit einer Dialysetherapie auf neustem technischen Stand in attraktiver Umgebung. Als Dialyse-Patientin oder -Patient sind Ferien oft ein kompliziertes und mit viel Organisation verbundenes Thema, das nicht selten mit Unsicherheiten einher geht. Einen Ferienort zu finden, wo Spass, Erholung und eine kompetente, persönliche Dialysetherapie zusammentreffen, ist nicht immer einfach.

    Samedan im Oberengadin bei St. Moritz bietet genau für diese Herausforderungen eine Lösung: Die Feriendialyse im Dialysezentrum Oberengadin.

    Erholung und die grösstmögliche Sorglosigkeit ist für viele Patientinnen und Patienten nur dann möglich, wenn sie sich auch medizinisch in guten Händen wissen; bei kompetenten Fachkräften, die sie in ihrer individuellen Krankheitsgeschichte persönlich beraten und unterstützen.

    Austattung und Service

    • WLAN an jedem Behandlungsplatz
    • Zeitschriften
    • Kleiner Imbiss
    • Barrierefreier Zugang
    • Gratisparkplätze

    Das Dialysezentrum befindet sich im 4. Obergeschoss im Spital Oberengadin in Samedan.
    Zusätzliche Dienstleistungen wie Labor, Röntgen, Ultraschall, EKG und andere Untersuchungen sind je nach Fragestellung möglich (separate Verrechnung).

    Sprachen

    Deutsch, Englisch, Italienisch

    Dokumente

    Nehmen Sie bitte folgende Unterlagen zu Ihrer Behandlung mit:

    • Anmeldeformular
    • Letztes Dialyseprotokoll
    • Diagnoseliste
    • Aktuelle Medikation mit Dosisangabe
    • Labor inklusive Serologie
  • Das Fachärzte-Team

    Neben der Qualität der medizinischen Apparaturen sorgt die ärztliche Expertise der zuständigen Ärzte vor Ort für den optimalen Ablauf der Feriendialyse im Oberengadin: Dres. med. Reto Venzin, Nephrologe des Kantonsspitals Graubünden und Markus Kubli, Spital Oberengadin.

  • Detail-Informationen zu den Geräten

    • Die Wasseraufbereitung für die Dialyse wird durch das Fresenius AquaDAS-System sichergestellt
    • Die Dialysegeräte Fresenius 5008 S sind mit Hämodialyse (HD) und Hämodiafiltrations (HDF) ausgestattet
    • Die Kombination aus Hämodialyse und Hämofiltration bringt den Vorteil, dass sowohl kleine als auch grössere Moleküle in einem Verfahren entfernt werden können 
    • Auch Single Needle Dialysen können durchgeführt werden
    • Für die Dialysen werden ausschliesslich dampfsterilisierte Polysuflonmembranen der Fa. Fresenius (CorDiax-High-Flux-Filter) verwendet

Team Dialysezentrum

  • Bernhard Väth
    Bernhard Väth Leiter Dialyse
    Dipl. Pflegefachmann
  • Brigitte Breuer
    Brigitte Breuer Dialyse Dipl. Pflegefachfrau HF