Praxis für Kinder- und Jugendmedizin Engadin

Kontakt

Sekretariat Pädiatrie und
Neonatalogie

Tel. +41 81 851 88 02
kinderarztpraxis-engadin@spital.net


Öffnungszeiten Sekretariat


Montag bis Donnerstag:
8 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr

Freitag:
8 – 12 Uhr und 14 – 16 Uhr


Ausserhalb der Praxissprechstunde ist im Notfall der pädiatrische Dienst (Tel. +41 81 851 81 11) rund um die Uhr gewährleistet!

Willkommen in unserer Praxis für Kinder- und Jugendmedizin im Spital Oberengadin

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ihren Kindern vom Säuglingsalter bis ins Jugendalter bei akut auftretenden Krankheiten als medizinisch erfahrene Partner bei Seite stehen, sie in ihrer individuellen Entwicklung begleiten und in ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit stärken. Dabei ist eine langfristige Betreuung und vertrauensvolle Beziehung eines unserer wichtigsten Ziele. Wir versorgen unsere Patienten auf der Basis der aktuellen medizinischen Erkenntnisse und Leitlinien, unter Berücksichtigung der individuellen Entwicklungsbesonderheiten. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung können wir eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau anbieten.

Viel Zeit widmen wir den Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen nach Schweizerischem Impfplan und Gesprächen, durch die ein großer Teil chronischer Erkrankungen verhindert oder zumindest rechtzeitig behandelt werden kann. Durch unsere breite Ausbildung und langjährige Tätigkeit in leitender Funktion in der Schweiz, in Österreich und Deutschland können wir Sie über die allgemeine Kinderheilkunde hinaus in vielen Fachthemen beraten und Ihre Kinder behandeln.

Wir hoffen, dass wir ein vertrauensvolles Verhältnis mit Ihnen aufbauen können, um die Gesundheit und Entwicklung Ihrer Kinder in enger Zusammenarbeit mit Ihnen zu fördern. Wir freuen uns darauf, euch, liebe Kinder und Jugendliche und Sie, liebe Eltern, zu betreuen. 

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Im engen Kontakt mit den zuweisenden Hausärzten und in Zusammenarbeit mit den Kollegen der übrigen Fachabteilungen des Hauses – der Gynäkologie/Geburtshilfe, der Chirurgie mit Traumatologie, der Inneren Medizin, der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Urologie und Ophthalmologie, ergänzt durch die zentralen Dienste der Radiologie und der Anästhesie – ist die Pädiatrie im Spital Oberengadin fachlich bestens aufgestellt und für ein breites Spektrum kindlicher Erkrankungen vorbereitet.

Zusammenarbeit mit anderen Kliniken

Für Krankheitsbilder, die die Kapazitäten oder Kompetenzen der Abteilung übersteigen und erweiterte medizinische Ressourcen benötigen, stehen die Kinderärzte des Spitals eng mit den Kollegen des Kantonsspitals Graubünden in Chur und mit verschiedenen universitären Kinderkliniken der Schweiz in Kontakt. Dies betrifft insbesondere Kinder, die intensivmedizinisch betreut werden und deren Gesundheitszustand im Spital Oberengadin vorab stabilisiert worden ist.

Team Praxis Kinder- und Jugendmedizin Engadin

  • Dr. med. Cathrin Büchi
    Dr. med. Cathrin Büchi Chefärztin Pädiatrie / Neonatologie
  • Prakt. med. Mirjam Grimm
    Prakt. med. Mirjam Grimm Oberärztin Pädiatrie
  • Evelyne Angelini
    Evelyne Angelini Praxis Pädiatrie
    Dipl. Pflegefachfrau
  • Svjetlana Blagojevic
    Svjetlana Blagojevic Praxis Pädiatrie
    Med. Praxisassistentin
  • Claudia Allemann
    Claudia Allemann Praxis Pädiatrie
    Arztsekretärin
  • Tina Cortesi
    Tina Cortesi Praxis Pädiatrie
    Dipl. Pflegefachfrau HF
  • Irène Jud
    Irène Jud Praxis Pädiatrie
    Dipl. Pflegefachfrau

Dokumente