MENU SPITAL OBERENGADIN

Massagen

Massagen sind manuelle Behandlungstechniken, bei denen gezielte Druck- und Zugreize auf das Gewebe und die Muskulatur ausgeübt werden.

Klassische Massagen

Mit der klassischen Massage wird die Muskulatur gedehnt und entspannt. Dadurch werden Schmerzen, die durch Verspannungen entstehen, beseitigt.

Sportmassage

Bei der Sportmassage geht der Therapeut auf die Bedürfnisse des Sportlers ein. Der Körper wird durch kräftige Massagegriffe auf eine bevorstehende körperliche Beanspruchung vorbereitet und die Durchblutung gesteigert. Die Massage nach dem Sport fördert die rasche Regeneration.

Bindegewebsmassage

Bei der Bindegewebsmassage wird die segmentale Verbindung von Organsystemen genutzt. Über den therapeutischen Zug im Unterhautbindegewebe nimmt der Therapeut Einfluss auf die gestörten vegetativen Bereiche.

Kontakt

Physiotherapie

Tel. +41 81 851 85 11

Fax +41 81 851 85 32 (Reception Spital)

holfeld.frank@spital.net

 

Öffnungszeiten Physiotherapie

Montag bis Donnerstag: 7.30 - 20 Uhr

Freitag: 7.30 - 16.30 Uhr