Betreuung des Neugeborenen im Wochenbett

Kontakt

Pädiatrie und Neonatologie

Tel. +41 81 851 88 02
kinderarztpraxis-engadin@spital.net


Sie erreichen uns telefonisch
Montag bis Donnerstag:
8.00 – 12.00 Uhr und 14 – 17 Uhr
Freitag:
8.00 – 12.00 Uhr und 14 – 16 Uhr

 

Ausserhalb der Praxisöffnungszeiten ist im Notfall der pädiatrische Dienst (Tel. +41 81 851 81 11) rund um die Uhr gewährleistet!

Nach der Geburt werden die Neugeborenen und Mütter auf der Frau-Mutter-Kind-Station betreut. Wir unterstützen Sie in den ersten Schritten Ihres Elternseins. Dabei ist uns eine ruhige Atmosphäre sehr wichtig, die Ihnen Raum und Zeit für Fragen gibt. Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns erholen und Kraft tanken können für die erste Zeit als Familie daheim. Wir wünschen uns, dass Sie mit einem guten Gefühl nach Hause gehen und sich in der täglichen Versorgung Ihres neugeborenen Kindes sicher fühlen. 

Neben den täglichen Visiten führen wir gemäss internationalem Standard verschiedene Vorsorgeuntersuchungen durch, wie zum Beispiel:

  • einen Hörtest
  • eine Sauerstoffmessung zur Früherkennung eines angeborenen Herzfehlers
  • eine Fersenblutabnahme zur Früherkennung von angeborenen Stoffwechselerkrankungen

 

Elternberatung

Auf eine persönliche, den speziellen Bedürfnissen von Mutter und Kind angepasste Betreuung legen wir auf der Frau-Mutter-Kind-Station grossen Wert. Während Ihres Aufenthalts lernen Sie auch die Elternberaterin kennen. Diese wird Sie zu Hause oder an verschiedenen Standorten bei Bedarf weiterbetreuen. Mehr Informationen zur Elternberatung finden Sie hier und hier.

 

Stillberatung

Eine ausgebildete Still- und Laktationsberaterin IBCLC steht Ihnen auch über den Spitalaufenthalt hinaus mit wertvollen Tipps zur Verfügung. Mehr Informationen zur Stillberatung finden Sie hier.