MENU SPITAL OBERENGADIN

Administration & Dienste

Finanzen

Unser Team der Finanz-Abteilung überwacht ein Budget von 35 Millionen Franken, zahlt Löhne an rund 300 Mitarbeiter und fakturiert jährlich bis zu 15'000 Patienten. Ebenfalls ist es für Materialbeschaffung und Durchführung von Investitionen zuständig.

Ein Spitalaufenthalt kostet Geld. Nicht immer alles, was medizinisch möglich wäre, ist auch finanzierbar. Der Ruf nach Einsparungen macht auch vor dem Spital Oberengadin nicht Halt. Das heisst: Wir müssen unsere finanziellen Mittel gezielt einsetzen. Deshalb überprüfen wir laufend, wie wir unsere Wirtschaftlichkeit steigern können. Und wie wir unsere Infrastruktur und unseren Personalbestand möglichst flexibel den wechselnden Anforderungen eines stark saisonal geprägten Betriebs anpassen können.

Kontakt für weitere Informationen

Brigitte Büeler
Leit. Finanzen und Patientenadministration
+41 (0)81 851 81 11

Technischer Dienst

Unser technischer Dienst ist für Unterhalt, Reparatur und Betrieb der technischen Infrastruktur im gesamten Spital Oberengadin zuständig. Dabei kommt ein zentrales Leitsystem zum Einsatz.

Ein zentrales Leitsystem erleichtert Überwachung und Betriebsoptimierung unserer Anlagen. Dazu gehören: Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Aufzüge, Beleuchtung, Wasserversorgung usw. Das Leitsystem überwacht den aktuellen Zustand und protokolliert Störungen, was uns ein rasches Eingreifen erlaubt.

Das Leitsystem des Spitals Oberengadin ist komplex: An neuralgischen Orten sind Informationspunkte wie Messfühler, Störmelder, Impulszähler, Schaltrelais oder Stellgeräte installiert, deren Meldungen in Unterstationen verarbeitet und situationsgerecht an die Leitzentrale weitergeleitet wird. Dank entsprechender EDV-Unterstützung können wir in der Leitzentrale auf Anlagebilder, Schemata und aktuellen Messwerte der verschiedenen Anlagen zugreifen. Und damit einen einwandfreien Betrieb rund um die Uhr gewährleisten.

Kontakt für weitere Informationen

Lucian Schucan
Leitung Unternehmensentwicklung
+41 (0)81 851 81 11

Hausdienst

Unser Hausdienst reinigt sämtliche Räume des Spitals Oberengadin, stellt Patientenbetten bereit, reinigt Textilien und kümmert sich um den Service im Personalrestaurant.  

Das Spital Oberengadin verfügt über eine eigene, moderne Wäscherei. Sie zeichnet sich durch eine hohe Wirtschafltichkeit bezüglich Wasser-, Energie- und Waschmittelverbrauch aus. Die Beladung mit grossen Wäschemengen erfolgt durch eine Person. Das Waschsystem wird an der Eingabeseite mittels Kippcontainern, die 25 Kg Trockenwäsche enthalten, automatisch ca. alle 12 Minuten beladen. Die Computersteuerung der Waschmaschine sorgt für die korrekte Behandlung der Wäsche und überwacht die Einhaltung der Temperatur.

Die Kapazität der Waschstrasse beträgt je nach Waschprogramm bis zu 1200 Kg pro Stunde. Ist die Wäsche einmal vorsortiert im Kippcontainer, entfällt jeglicher Eingriff von Hand bis nach dem Trocknen. Frotteewäsche verlässt den Trockner schranktrocken und Bettwäsche wird in der richtigen Restfeuchte ausgegeben, damit sie auf der Bügelstrasse weiterverarbeitet werden kann. Neben der Wäsche des Spitals verarbeitet unser Hausdienst auch diejenige des Alters- und Pflegeheims.

Kontakt für weitere Informationen

Lucian Schucan
Leitung Unternehmensentwicklung
+41 (0)81 851 81 11

Küche

Das Küchenteam versorgt neben unseren Patienten auch Kunden der Spitex Oberengadin. Dazu kommt das Personalrestaurant vom Spital Oberengadin. Je nach Saison ergibt dies insgesamt 110 bis 300 frischzubereitete Mahlzeiten pro Tag. 

Heutzutage darf sich das Küchenteam des Spitals Oberengadin als Verpflegungstherapeuten betrachten. Denn Essen ist heute weit mehr als nur gesund. Eine abwechslungsreiche Küche sorgt bei Patienten für einen kleinen Aufsteller. Und trägt damit zu einer schnellen Genesung bei. Übrigens: Dank unserem Induktions-Transportwagen-Systems können wir Mahlzeiten schonend zubereiten und mit der richtigen Temperatur servieren. In diesem Sinne: guten Appetit!

Kontakt für weitere Informationen

Lucian Schucan
Leitung Unternehmensentwicklung
+41 (0)81 851 81 11

Personaldienst

Das Personaldienst-Team ist Ansprechpartner für unsere rund 400 Mitarbeitenden des Spitals Oberengadin und des Alters- und Pflegeheims Promulins. Wir sind das zentrale Dienstleistungs- und Kompetenz-Zentrum für Personalfragen. 

Unsere Haupttätigkeitsbereiche sind Personalentwicklung, Förderung- und Beratung, Personalgewinnung und Beurteilung sowie das Personalcontrolling. Wir unterstützen die Geschäftsleitung sowie Vorgesetzte in strategischer und operativer Sicht und sind somit deren beratende und unterstützende Instanz. Wir setzen uns für eine moderne Personalpolitik ein. Dabei legen wir grossen Wert auf die Potentialerkennung eines jeden Mitarbeiters und dessen entsprechende Förderung durch individuelle Aus- und Weiterbildung.

Wir bieten interessante Anstellungen in medizinischen, pflegerischen, technischen und kaufmännischen Bereichen sowie in Gastronomie und Hauswirtschaft. Sind Sie engagiert, initiativ und qualifiziert, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für folgende zu besetzende Stellen.

Kontakt für weitere Informationen

Erika Hohmann-Holzer
Leiterin Personaldienst
+41 (0)81 851 81 11
Claudia Fedi
Personal Assistentin
+41 (0)81 851 81 11