Sachbearbeiter/in Personal- und Lohnadministration (80 - 100 %)

Die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin ist mit dem grössten Spital Südbündens, dem Pflegeheim Promulins und der Spitex Oberengadin in Samedan für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung und der Gäste verantwortlich.

Mit nahezu 650 Mitarbeitenden ist die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin die grösste Arbeitgeberin in der Region. Zur Verstärkung der Personalabteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Sachbearbeiter/in Personal- und Lohnadministration (80 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Eintritt- und Austrittsprozess
  • Sicherstellung des monatlichen Lohnlaufs inkl. Nachbearbeitung
  • Verantwortung für die Zeitwirtschaft (Polypoint PEP)
  • Kontakt- und Anlaufstelle für Sozialversicherungen und Behörden (Anmeldungen, Abmeldungen, Aufenthaltsbewilligungen)
  • Absenzenmanagement (Krankheit, Unfall etc.)
  • Unterstützung der Leiterin Personal in verschiedenen Aufgaben
  • diverse administrative HR-Aufgaben sowie Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der HR-Prozesse

Ihr Profil

  • kaufmännische Grundausbildung und/oder äquivalente Ausbildung mit Weiterbildung im Personal- oder Sozialversicherungswesen
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil
  • mehrjährige Erfahrung in der Lohnadministration
  • hohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit der MS-Office-Palette
  • selbständige und empathische Persönlichkeit mit einer sorgfältigen, effizienten und qualitätsbewussten Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch, Italienischkenntnisse erwünscht

Wir bieten

  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Team
  • eine selbständige Tätigkeit mit Handlungs- und Gestaltungsspielraum
  • vielseitige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Anstellungsbedingungen mit fünf Wochen Ferien

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an Frau Carla Peterelli, Leiterin Personal, Tel: +41 (0)81 851 86 86.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie elektronisch (PDF-Unterlagen) an personal@spital.net

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen! 

Das Inserat finden Sie hier.