Besuchsverbot im Promulins aufgehoben

Letzte Woche konnten alle Bewohnenden und Mitarbeitenden von Promulins negativ auf das Corona-Virus getestet und alle, die sich zur Impfung angemeldet hatten, zum ersten Mal geimpft werden.

Im Anschluss können die Massnahmen vom letzten Montag aufgehoben werden. Die zweite Impfung wird am 11. Februar erfolgen. 

Das heisst es gilt wieder folgendes: 

Treffen in der Begegnungszone Cafeteria sind wieder möglich. Bitte beachten, dass externe Personen jederzeit eine Schutzmaske tragen müssen. Daher gilt für Besucher ein Konsumationsverbot. 

Spaziergänge in Begleitung von Angehörigen oder alleine sind erlaubt, nach Möglichkeit sollten alle Personen dabei eine Schutzmaske tragen. 

Besuche im Besucherzimmer sind möglich. Bitte reservieren Sie hierfür einen Termin im Sekretariat.