Informationen für Besuchende

Hotline

Bundesamt für Gesundheit BAG

Tel. +41 58 463 00 00
Täglich von 6 – 23 Uhr

Contact Tracing Team Graubünden

Tel. +41 81 257 88 10

Coronatests bei Kindern

Hier erfahren Sie mehr.

Termin Coronatest

Besuchsregelungen Spital Oberengadin gültig ab 30. Dezember 2021

Die Betriebe der Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin (Spital Oberengadin, Pflegeheim Promulins und Spitex Oberengadin) halten sich strikt an die Vorgaben des Bundesrates bzw. des Kantons Graubünden / des Gesundheitsamts.

​​Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich der Anzahl positiv getesteter Personen mit der Omikron-Variante und zur Kontaktreduktion sind Besuche im Spital Oberengadin nur in unten aufgeführten speziellen Ausnahmesituationen möglich:

Ausnahmen:

  • Bezugspersonen bei schwer kranken bzw. sterbenden Patienten und Patientinnen
  • vom Behandlungsteam zusätzlich angeforderte Bezugspersonen zur gezielten Unterstützung von (pflege)bedürftigen Patientinnen und Patienten
  • Übersetzer oder Angehörige zur Übersetzung nach Terminvereinbarung
  • Begleitung durch max. eine Person zu ambulanten Terminen von bedürftigen Patientinnen und Patienten
  • Begleitung durch max. eine Person auf die Notfallstation von bedürftigen Patientinnen und Patienten
  • Vater (Bezugsperson) bei Geburt und im Wochenbett
  • Ein Elternteil von Kindern (≤16 Jahren)

Für Begleitpersonen im Ausnahmefall gilt die 3 G Regelung.

Generelles Besuchsverbot bei COVID-19-Patienten

Als Ausnahmen (unter strikter Einhaltung der Schutzmassnahmen) sind Besuche, begrenzt auf eine Bezugsperson pro Tag, auch bei COVID-19-Patienten möglich:

  • bei kritisch Kranken
  • bei Sterbenden
  • bei Kindern wird die Bezugsperson mit Isoliert
  • bei Gebärenden sowie Frauen im Wochenbett durch den Partner/die Partnerin

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit BAG und der Webseite des Kanton Graubündens