Charrozza rösa

Sekretariat Gynäkologie
Praxis Altes Spital

Tel. +41 81 851 87 30
gynaekologie@spital.net


Öffnungszeiten Sekretariat

Montag bis Freitag:
8 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr

Zugang zu gynäkologischer Prävention in allen Regionen Südbündens

Das Risiko an Brustkrebs und Gebärmutterhalskrebs zu erkranken, lässt sich durch gezielte Vorsorgeuntersuchungen und präventive Impfungen stark verringern. Als grösste Klinik Südbündens hat es sich das Spital Oberengadin zum Ziel gemacht, die gynäkologische Versorgung in den Südbündner Tälern zu verbessern.

Der Kanton Graubünden weist eine der höchsten Gebärmutterhalskrebs-Raten der Schweiz auf. Viele Frauen in Bünder Randregionen haben nur umständlich Zugang zu gynäkologischen Präventivuntersuchung und verzichten in der Folge auf diese, wodurch das Krebs-Risiko steigt. Ein vom Spital Oberengadin initiiertes innovatives Projekt sieht vor, mit einem mobilen Untersuchungszimmer die Vorsorgeuntersuchung näher zu den Frauen der Region zu bringen.

Um dieses Ziel zu erreichen, bringt eine alte, umgebaute Ambulanz – die Charrozza rösa – das Team der Gynäkologie des Spitals Oberengadin zu den Frauen in die verschiedenen Regionen. In erster Linie bedient das Gynökologie-Team mit der Charrozza rösa das Bergell und das Münstertal, wo derzeit gar keine gynäkologischen Untersuchungen angeboten werden.

Die Fachärztinnen und –ärzte und medizinischen Praxisassistenntinnen führen die Untersuchungen in gegebenen Räumlichkeiten der jeweiligen Ortschaften durch. Bei Bedarf können Untersuchungen auch im professionell ausgestatteten Ambulanzfahrzeug durchgeführt werden. Zur Vorsorgeuntersuchung gehören Brustuntersuchungen, Krebsabstrich und Impfungen gegen Gebärmutterhalskrebs aber auch beratende Gespräche.

 

Aktuelle Daten Bergell

Die Charrozza rösa fährt einmal im Monat in das Bergell, wo im Centro Sanitario Bregaglia die gynäkologischen Vorsorgeuntersuchungen stattfinden.

  • 04.12.2020
  • 08.01.2021
  • 12.02.2021
  • 16.04.2021
  • 14.05.2021
  • 18.06.2021

Termine können gerne mit dem Sekretariat der gynäkologischen Praxis im Spital Oberengadin vereinbart werden: T +41 81 851 87 30

 

Dokumente