MENU SPITAL OBERENGADIN

Psychiatrie

Die Psychiatrie ist ein Teilgebiet der Medizin. Es beinhaltet Prävention, Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen. Unter Psyche wird die Seele mit all ihren bewussten und unbewussten Vorgängen verstanden.

Die Psychiatrie arbeitet eng mit anderen Fachgebieten zusammen, besonders mit der Neurologie. Nicht immer können die einzelnen Fachgebiete sauber abgetrennt werden, da die Psyche das körperliche Befinden beeinflusst und umgekehrt.

Wir schenken dieser Beeinflussung viel Beachtung. Denn ein stressiger Alltag kann beispielsweise das Immunsystem schwächen, wodurch der Patient anfälliger für Viren und Bakterien wird. Es ist bekannt, dass die Psyche einen Einfluss auf Erkrankungsrisiken und Heilungsverlauf hat. Umgekehrt beeinflusst ein körperliches Leiden oder eine Erkrankung die Psyche eines Patienten.

Die modernen psychiatrischen Behandlungsansätze sind durch sogenannte multimodale Konzepte gekennzeichnet. Das heisst: Alle Lebensbereiche des Patienten müssen während einer Behandlung berücksichtigt werden.

Kontakt

Medizin Sekretariat                                  

Tel. +41 (0)81 851 85 72                          

Fax +41 (0)81 851 85

medizin@spital.net